Newsletter SSW

Wypełnij formularz, aby zapisać się do naszego newslettera

Wyrażam zgodę na otrzymywanie informacji o charakterze reklamowym, marketingowym i handlowym jako Newsletter od kancelarii Spaczyński, Szczepaniak i Wspólnicy sp.k. z siedzibą Rondo ONZ 1, 00-124 Warszawa, za pomocą środków komunikacji elektronicznej, zgodnie z ustawą z dnia 18 lipca 2002 roku o świadczeniu usług drogą elektroniczną (Dz.U. z 2013, poz. 1422 t.j.).


Informujemy, że nasz serwis internetowy wykorzystuje pliki cookie.

Używamy informacji zapisanych za pomocą plików cookies w celu zapewnienia maksymalnej wygody w korzystaniu z naszego serwisu oraz zbierania informacji dotyczących odwiedzin na stronie. Jeśli nie wyrażasz zgody, ustawienia dotyczące plików cookies możesz zmienić w ustawieniach swojej przeglądarki.

Zamknij
PL / EN / DE / FR

PL / EN / DE / FR

Umstrukturierungsprozesse, Insolvenz und Sanierungsverfahren

Zugunsten unserer Kunden erbringen wir die Leistungen der komplexen rechtlichen und steuerlichen Beratung im Bereich der Umstrukturierung der Rechtsformen des betriebenen Gewerbes, deren Ziel die Steueroptimierung ist oder die aus der Notwendigkeit resultieren, die bestehende Rechtsform an den sich verändernden Marktbedarf oder die individuellen Kundenerwartungen anzupassen. In diesem Bereich der Rechtsdienstleistungen erstellt, begutachtet und verhandelt die SSW Dokumente bezüglich u. a. der Teilungen, Umgestaltungen, Verschmelzungen und grenzüberschreitenden Fusionen.  

Im Rahmen der Umstrukturierungsprozesse unterstützen die Rechtsanwälte und Steuerberater aus der Kanzlei SSW den Kunden bei der Erstellung von Dokumenten zur Erhöhung (Minderung) des Kapitals, der Einlösung von Anteilen (Aktien) oder Konversion von Schulden in Kapital. SSW leistet Beratung bei der Durchführung von Direktinvestitionen sowie im Rahmen von Joint-Venture-Projekten.

Unsere komplexe Beratung zugunsten unserer Kunden umfasst auch Angelegenheiten, die mit Insolvenz- und Sanierungsverfahren verbunden sind. Wir richten unser Angebot sowohl an Unternehmen, die eine Reduktion ihrer Verbindlichkeiten mit ihren Gläubigern verhandeln, als auch an Unternehmen, deren aktuelle Lage das Durchführen eines Insolvenz- bzw. Sanierungsverfahrens erfordert. Auch Gläubiger, die an Insolvenz- und Sanierungsverfahren teilnehmen, können unsere Beratungsleistungen in Anspruch nehmen.

Ausgewählte Projekte:

  • Umstrukturierung und Übertragung der Vertriebstätigkeit eines Energieunternehmens aus der polnischen Gesellschaft in die belgische Gesellschaft
  • Verhandlungen mit Gläubigern und Erwerb durch die Zweckgesellschaft der Staatskasse der Verbindlichkeiten samt Sicherheiten von einem Bankkonsortium und Nichtbank-Gläubigern im Insolvenzverfahren einer Gesellschaft, die das polenweit größte Vorhaben im Segment von nahtlosen Rohren vornahm
  • Vorbereitung von Insolvenzanträgen samt Vorschlägen von Vergleichen sowie Vertretung der insolventen Gesellschaft in allen Verfahrensphasen, darunter auch im Bereich der Änderung der Abwicklungsinsolvenz in die Vergleichsinsolvenz,  des Abschlusses des Vergleichs und seiner Durchführung
  • Komplexe Betreuung der Umstrukturierung von Gesellschaften einer Kapitalgruppe aus der Möbelbranche